Blogstöckchen – Jahres-Rückblick 2011

1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr? 
7 – Ein wenig besser als letztes Jahr, da ich zum Ende hin wieder mehr Freiheiten hatte… und da ich zu vielen tollen Konzerten war und mit Freunden öfter mal was unternommen habe…

2. Zugenommen oder abgenommen?
Schon wieder zugenommen! Aber „nur“ ein paar Kilo. Bei weitem nicht so viel wie im Vorjahr…(Soviel zu guten Vorsätzen…)

3. Haare länger oder kürzer?
Länger… ich hatte ja letztes Jahr so meine Probleme mit den Haaren… und ich war jetzt lang nicht zum schneiden…

4. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?

Ööööh kurzsichtiger?

5. Mehr Kohle oder weniger?
Weniger -___-

6. Besseren Job oder schlechteren?
Hmm… Teils teils. Bessere Atmosphäre, weniger Geld…

7. Mehr ausgegeben oder weniger?
Mehr… viel mehr!

8. Dieses Jahr etwas gewonnen und wenn, was? 

Einiges an Erfahrung ^^ Neue Leser und wundervolle Freunde.

9. Mehr bewegt oder weniger?
Weniger x___X

10. Anzahl der Erkrankungen dieses Jahr?

1 oder 2… recht wenig jedenfalls.

11. Davon war für Dich die Schlimmste?

Die Angina mit folgender Mittelohrentzündung. 4 Tage auf einem Ohr nichts hören ist schlimmer, als man sich vorstellt.

12. Der hirnrissigste Plan?
Hmmm… in ziemlich hohen Stiefeln auf ein Konzert zu gehen?

13. Die gefährlichste Unternehmung?
Die Fahrt allein von Frankfurt zurück und die Nacht im Hauptbahnhof xD“

14. Die teuerste Anschaffung?

Die neuen Möbel für die Wohnung…

15. Das leckerste Essen?
Nudeln mit Wurst und Soße bei der Oma meines Ex ö.ö“

16. Das beeindruckendste Buch?
Die Vampire Academy Reihe!

17. Der ergreifendste Film?
Hm. Breaking Dawn, weil ich mich dabei ertappt habe, Wasser in den Augen zu haben.

18. Die beste CD?

Die neuen von ASP natürlich!

19. Das schönste Konzert?

In Extremo im Wasserschloss Klaffenbach

20. Die meiste Zeit verbracht mit?

Meiner Familie

21. Die schönste Zeit verbracht mit?
Hm, hier kann ich mich nicht entscheiden.

22. 2011 zum ersten Mal getan?
Allein auf ein Konzert gegangen.

23. 2011 nach langer Zeit wieder getan?
Zug gefahren.

24. Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?
Streiterein, die Nacht im Bahnhof, die Arbeitslosigkeit

25. Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?
Das ich allein klar komme.

26. Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
… mich?

27. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
Uhm… hier möchte ich mich auch nicht entscheiden…

28. Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?

Ich liebe dich.

29. Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?

… da müsst ihr „jemanden“ fragen ^^

30. Dein Wort des Jahres?

Awesome!

31. Dein Unwort des Jahres?
Rettungsschirm

32. Dein Liebglingsblog des Jahres?
Immer noch mein eigener! xD *hust*

33. Zum Vergleich: Verlinke Dein Stöckchem vor vorigen Jahr!

Tada: Jahresrückblick 2010

Advertisements

2 Antworten

  1. Hoffentlich bist du gut ins neue Jahr gerutscht. Ich wünsche dir das Beste für das neue Jahr, viel Glück, Gesundheit und Liebe. ♥

    1. Januar 2012 um 10:37

  2. Pingback: Blogstöckchen – Jahres-Rückblick 2012 « Dunkeltochter Lilith

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s