Gefühle

Wenn ein Empath einen Narzissten liebt

Ich hätte nie gedacht, dass etwas mal so treffend beschreibt, wie ich mich in der Beziehung zu M. gefühlt habe bzw. noch fühle… (mehr …)

Advertisements

Time-out

Ich hänge in einer emotionalen Sackgasse. Absoluter Überschuss. Zuviel auf einmal.
Reizüberflutung.
Systemüberlastung.
Ich glaube ich weiß gerade nicht mal mehr was ich fühle oder fühlen sollte.

Wenn ich beschreiben sollte was ich fühle… würde ich sagen:

Schwarz. Ausgebrannt.

Eine Mauer vor mir. … weiterlesen?


Lichtblick

Und dann kommt der Moment, in dem die Sonne wieder scheint ♥
Wenn du merkst, dass du plötzlich wieder am Strahlen und Grinsen bist und es nach so vielen Tiefs endlich wieder etwas bergauf geht.


Ich hoffe wirklich, so bleibt es erstmal. Wenigstens für eine Weile.
Bitte…


Geschützt: 31 of 02 [Expressive] / 2016 – 06 & 07/02

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:


Von der Entstehung

Kann es sein das wir nur anfangen, jemanden zu lieben, weil wir uns an seine Nähe gewöhnen?

Entstehen Gefühle durch Gewohnheit?

Oder durch körperliche Nähe?

Wann genau verlieben wir uns in jemanden?

Und in was genau verlieben wir uns?

In die Art, wie er mit uns umgeht?

In die Worte, die er sagt?

Oder verlieben wir uns in dem Gedanken, nicht allein zu sein?


Geschützt: Beziehungsstatus: Verwirrt.

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:


Gedankenmusik.

Die letzten Tage habe ich ja mal richtig viel geschrieben. Ich weiß… Viel geschütztes. Aber ich bin schon unglaublich froh, Gedanken gerade wieder in Worte fassen zu können.

Das Lied hier passt übrigens unglaublich zu meinen Gedanken bei der Entstehung des nachfolgenden Fotos: – … weiterlesen? ->