Chrissy und ihre Haarfarben – Teil 2

Soo… weiter gehts mit Chrissy und ihre Haarfarben. (Wird ja auch Zeit *g*)

Wie gesagt, ab 2008 hab ich meine Haare dann immer sehr dunkel gefärbt. Meistens ist das schwarz aber nach einiger Zeit wieder zu einem dunkelbraun ausgeblichen.

Im März 2008(?*nicht ganz sicher ist*) hatte ich es dann auch zum ersten mal mit blau versucht. Eigentlich waren die Haare schwarz-blau mit blauen Strähnchen… naja ^^

Den Rest von 2008 bis etwa Juni 2009 bin ich meinem schwarz dann auch treu geblieben. Die Haare waren zu der Zeit auch etwas länger ❤
Das ist eigentlich so die Zeit, in der ich meine Haare am schönsten fand.

Im Juni 2009 bin ich wieder zu schwarzblau übergegangen. Wie auch schon 2008 habe ich die Haare beim Friseur färben lassen (schwarz und so habe ich immer allein gemacht. Nur bei den blauen war ich beim Friseur)
Hier habe ich mich auch zum ersten mal ansatzweise getraut, einen Pony schneiden zu lassen. Ich war mir nicht sicher, ob mir das steht, deshalb habe ich ihn nur ganz fein schneiden lassen. Ich habe aber sehr gute Reaktionen darauf bekommen 🙂

 

Im Urlaub Ende August 2009 kam mir die spontane Idee: Jetzt machst du deine Haare wieder hell! Also massig Aufheller drauf… und das kam dabei raus… Auf dem Bild sieht man es nicht richtig… oben am Ansatz war es quitschgelb und wurde dann Orange und in die Spitzeb braun. Ich nenne es „Herbstwaldfarben“

Also bin ich am selben Tag nochmal los, und hab mir dieses entzückende pink(?) auf die Haare geklatscht. Das sah auch richtig gut aus. In der Sonne hat es echt cool geschimmert und ich habe viele Komplimente bekommen. Fast allen gefiel es. Und das ist auch die Farbe, die mein Freund bisher am besten von allen fand.
(Zu der Zeit war ich sowieso ein bisschen crazy drauf… ich kleines Kampfküken *fg*)

Und, welche gefällt euch bisher am besten? Keine Angst, das waren noch lange nicht alle meiner Haarfarben und Frisuren 😉
Weiter gehts in Chrissy und ihre Haarfarben Teil 3!

Advertisements

4 Antworten

  1. Aya

    Schwarz ist nicht verkehrt, wobei ich das letzte auch ganz nett finde und ich bin ja kein Freund von Pink. Also so wirklich.. und in die Haare.. geht ja gar nicht aber da schauts schon mehr violett aus xD
    Ich kann verstehen wieso er die mochte xD

    10. Januar 2011 um 17:38

  2. Ich finde schwarzblau sieht sehr schön aus ^^
    warte aber noch auf den 3.Teil, indem hoffentlich meine lieblingshaarefarbe bei dir auftauchen wird ❤ hab mich da schon festgelegt hehehehe~~~~

    10. Januar 2011 um 19:56

  3. Schokokäse

    Tendenziell mag ich lieber naturfarbene (und dunkelbraune) Haare. Außer, es ist dann wieder so extrem wie etwa bei P!nk 😉 Aber das schwarz-blau sieht schon sehr schick bis edel aus 🙂

    10. Januar 2011 um 20:31

  4. Okay, JEDE Haarfarbe sieht umwerfend an dir aus ^^

    23. August 2011 um 00:12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s