Jahreshoroskop 2013 – Zwilling

Und da es letztes Jahr so zutreffend ausgefallen ist, gibt es auch für 2013 wieder ein Horoskop von Horoskop-Online.com.

Zwilling 21.05. – 21.06.

Viel Glück wartet – aber auch Fallen lauern.

2013 kann genau Ihr Jahr werden. „Kann“ – nicht „muss“. Denn obwohl Sie aus dem letzten Jahr viel Schwung mitnehmen und dort einige Erfahrungen gesammelt haben, die Ihnen nützlich sein werden, liegen vor Ihnen unzählige Fallen. Dass Sie in diese nicht hineintappen, ist Ihrem Instinkt zu verdanken. In traumwandlerischer Sicherheit schaffen Sie es, jeder noch so geschickt verpackten Gefahr zu entgehen.

Doch ist Ihnen das Glück nicht ewig hold. Dass Sie von der Muße geküsst werden, bleibt ja niemandem verborgen. Entsprechend wird man Ihre Nähe suchen und von Ihrem Rat sowie Ihren Finanzen profitieren wollen. Jetzt müssen Sie stark sein. Falls nicht, geraten Sie doch noch in die Falle. Ihr eigenes Wohl steht im Vordergrund.

Liebe und Partnerschaft

Im Frühjahr wird sich in Sachen Liebe etwas ereignen, das Sie auch im Sommer noch einmal kräftig vereinnahmen wird. Vielleicht entflammt im April Ihre bestehende Partnerschaft neu – die Routine des Alltages entspannt sich, neues Glück stellt sich ein.

Demgegenüber stehen die Wahrscheinlichkeiten aber auch hoch, dass sich ein lange vergessener Schulfreund oder eine alte Bekanntschaft bei Ihnen vorstellt und sich daraus starke Empfindungen entwickeln. In jedem Falle fühlen Sie sich im Frühling geliebt – und lieben selbst auch sehr stark. Im Sommer dagegen müssen Sie zeigen, wie ernst es Ihnen ist. Flüchten gilt nicht. Wenn sich Probleme offenbaren, dann müssen Sie darüber reden.

Ab August stehen die Chancen für Singles sehr gut. Vielleicht finden Sie 2013 die große Liebe.

Finanzen und Beruf

Was Sie im letzten Jahr mit viel Einsatz auf den Weg gebracht haben, wird von Ihren Mitstreitern und dem Chef gekonnt ignoriert. Warum nur, wo doch die Ideen so gut waren? Das ändert aber nichts daran, dass die Zeit für Veränderungen reif sein muss. Das wird sie im September sowie im Oktober sein, wo man sich erneut an Ihr Ansinnen erinnert.

Bereiten Sie sich darauf vor, so dass Sie umgehend für Fragen bereitstehen und jeden Ansatz von Kritik wegwischen können. Auch finanziell profitieren Sie von Ihrem Einfallsreichtum: Lange gehegte Probleme bieten jetzt einen Ausweg. Gelingt es Ihnen, diesen zu finden, können Sie nun einige Altlasten abarbeiten.

Gesundheit

Nicht nur die Muße wird Sie 2013 küssen. Auch das Wohlergehen ist so hoch wie selten zuvor. Das liegt an Mars, der Sie vom ausgehenden Winter bis in den Hochsommer hinein mit viel Kraft versorgt. Von diesem Schwung können Sie bis zum Jahresende sehr gut leben und insbesondere die im Herbst anstehenden Aufgaben jederzeit bewältigen.

Doch muten Sie sich bei alledem bitte nicht zu viel zu. Setzen Sie die Energie lieber sinnvoll ein und seien Sie in diesem Punkt auch einmal egoistisch. Denn Freunde und Verwandte wollen von Ihnen profitieren – rauben Ihnen damit aber auch sehr viel der eigenen Stärke. Seien Sie daher darauf bedacht, auch einmal Nein zu sagen.

Hm. Irgendwie habe ich ja etwas Angst vor 2013. Mein Jahr 2012 lief so gut, da muss das nächste ja wieder scheiße werden. Wie bei einer Parabel… ich war im Aufwind, und dann geht es wie immer wieder steil bergab. Aber man soll den Teufel ja nicht an die Wand malen… Optimismus und so.
Wir werden sehen, wir werden sehen ^^

Advertisements

2 Antworten

  1. Du meinst wohl wie eine Sinus- oder Cosinuskurve? ; )
    Die (Normal-)Parabel kennt nämich kein hoch und tief…es sei denn, sie ist eine Parabel höheren Grades. ^^

    Aber ich will dich hier nicht mit Mathekram nerven, sondern einfach nur ein erfolgreiches Jahr wünschen! : )

    1. Januar 2013 um 11:00

  2. Zwilling? Oha …….

    15. Januar 2013 um 12:07

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s