Freitags-Füller (# 162)

1. Eigentlich sollte ich jetzt arbeiten. Geld verdienen. Oder andere nützliche Dinge tun. Wäsche machen, aufräumen, abwaschen. Endlich die Wandtattoos fertig verkleben. Oder so. Aber nein… ich sitze hier, höre Musik, schreibe Facebook-Nachrichten und blogge. Hm.

2. Was andere von mir halten und über mich denken, das beschäftigt mich oft in Gedanken. Doch am Ende bringt es nichts, sich den Kopf darüber zu zerbrechen. Entweder sie mögen mich, oder eben nicht. Damit kann ich auch leben.

3. Kürzlich sah ich eine Kröte im Vorbeifliegen.

4. „Rapunzel“ von Letzte Instanz ist im Moment mein Lieblingssong. Zu dem Lied kann man wirklich wunderbar tanzen… und das tun auch wirklich alle im Club. Das ist schon eine Art Ritual …

Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=zV24MLrP-kI&w=420&h=315

5. Ob oben oder unten, tiefer fallen kann man immer.

6. „Vergessen“ und mich nicht mehr wegen vergangener Fehler zu quälen klappt in letzter Zeit immer besser. Spass haben auch.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Feierabend, morgen habe ich mal wieder lange zu arbeiten… aber danach ist Vampire Clubbing geplant und Sonntag möchte ich einfach mal wieder einen chilligen Tag!

Danke an Barbara!

Advertisements

2 Antworten

  1. Guten Abend! =)

    Letzte Instanz höre ich auch hin und wieder – das Lied kannte ich bisher allerdings nicht! Sehr schön =)

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Bloody

    4. Mai 2012 um 23:14

  2. Letzte Instanz kenne ich nicht…
    aber das Lied gefällt mir sehr gut!! ^^

    6. Mai 2012 um 19:57

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s