Monatsrückblick (November)

So, nachdem ich das letzten Monat als Blogstöckchen bei Regina abgeschaut hatte, gibt es das jetzt (denke ich) jeden Monat ^^

Gelesen: Succubus on Top, Leseprobe von Ausersehen

Gehört: Die neue CD von ASP

Gelernt: Das man vieles auch bekommt, ohne viel Geld dafür zu bezahlen!!

Gesehen: Ziemlich viele Kinofilme und so einige Serien ^^

Gedacht: Über viel Beziehungstechnisches, die Arbeit und an Weihnachten…

Gesagt: Nicht ganz so viel wie letzten Monat… aber doch sehr viel.

Gefreut:Über mein neues Sony Ericsson Xperia und was es alles kann x3

Geärgert: über Chefs und die Bevorzugung von Menschen mit Kindern… und über meine Mittelohrentzündung, wegen der ich einige Tage nichts hören konnte.

Gelacht: Manchmal am Tele mit Scienceguy… aber diesen Monat eher selten…

Geweint: Eh nein… nur als ich krank war flossen ein paar Tränen… aber so aus Traurigkeit? Nein!

Getrunken: Fast nur Cola… und Tee.

Gegessen: Viel… Brot… mit allem möglichen drauf…

Gekauft: Die ersten Weihnachtgeschenke… und noch 2 Klos für die Katzen…

Gefunden: Ein goldenes Cent-Stück

Gemacht: Gearbeitet… einiges am Blog… blubb.

Advertisements

8 Antworten

  1. Aya

    Ich hoffe ich tret dir jetzt nicht auf den Schlips aber… deine schneeflocken machen den Blog nicht nur megalangsam sondern verdecken auch teilweise den ganzen Text XD

    3. Dezember 2011 um 16:04

  2. Ich fand die Schneeflocken toll ^^
    mich haben sie auch nicht gestört…

    Wieviele Klos haben deine Katzen denn jetzt schon? O.o Hast du nun in jedem Zimmer eins stehen?

    4. Dezember 2011 um 17:08

  3. Ich mag meine Schneeflocken auch ^^

    Und die waren bis eben nur weg, weil ich mir gestern mein Design zerhackt habe und es neu laden musste xD“

    4. Dezember 2011 um 21:02

  4. Achso, und ich hab mir halt jetzt 3 Haubenklos für die Katzen gekauft, weil die normalen offenen so doof sind… da machen meine daneben und es müffelt…

    Deshalb werden die jetzt ausrangiert und gegen Haubenklos ersetzt xD

    4. Dezember 2011 um 21:04

  5. @ Chrissy:
    Das Design sieht in Opera immer noch arg zerhackt aus.

    8. Dezember 2011 um 07:22

  6. @Schoko:
    Also ich habs heute ausprobiert. Das Design wird bei mir auf beiden PCs (kleiner Laptop und großer Hauptpc) sowie auch auf dem Handy in Opera korrekt angezeigt. Sogar noch flüssiger, als im Firefox.

    9. Dezember 2011 um 02:10

  7. @ Chrissy:
    Oh ja, jetzt seh ich auch alles soweit gut. Vielleicht war noch was altes im Cache, was mit dem neuen Design durcheinander kam. Wobei das Hintergrundbild nur klein links oben in der Ecke hängt, die restlichen drei Viertel sind schwarz.

    9. Dezember 2011 um 21:43

  8. @Schoko:
    Ja, das liegt daran, dass ich gerade am werkeln bin/war. Leider scheint es doch Probleme geben zu haben und über Nacht hatte es mir das Layout komplett zerschossen, weshalb ich nun nochmal alles neu raufladen musste. Wärst du eine halbe Stunde eher da gewesen, hättest du den Blog im absoluten Rohdesign vorgefunden… *sfz*

    9. Dezember 2011 um 22:35

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s