Chrissy und ihre Haarfarben – Teil 4

Weiter gehts mit meinen Haarfarben…ich denke, das ich jetzt bald alle zusammen habe 😉


Im Juli 2010 habe ich wieder etwas neues ausprobiert. Ich habe meine Haare zu einem Zopf gebunden und vorn den Pony rot gefärbt (auf dem Bild ist es allerdings schon etwas länger her, deswegen schon eher ins orange gehend) und danach die hinteren Haare schwarz.
Hier nochmal ein Bild, wo sie vorn noch richtig rot waren.

Dafür, das ich das zum ersten mal gemacht habe und es mir selbst überlegt hab, finde ich es richtig gut gelungen. (Kleine Erfolge müssen auch mal sein, mir gelingt ja sonst nichts!)

Mitte August 2010 habe ich mir dann nur den Pony nachgefärbt…
In Crazy Violet oder so… keine Ahnung. Finde die Farbe aber sehr schön ^^


Anfang September 2010 habe ich mir die Haare dann schwarzblau nachgefärbt, weil ich finde das es mir gut steht und ich zum Vorstellungsgespräch/Probearbeiten einen guten Eindruck machen wollte. So blieben sie auch einige Zeit… und Anfang November 2010 habe ich sie nur normal schwarz nachgefärbt.

Anfang Dezember kam es dann zum HAARDESASTER. (Ja, ich weiß… es nervt *g* Aber spätestens bis nächste Woche hab ich auch den Beitrag dann hoffentlich fertig *lol*)


Nachdem ich mir also meine Haare versaut hatte, habe ich Mitte Dezember versucht, das beste drauß zu machen. Da ich nicht so rumlaufen wollte, aber auch im Dezember keinen Friseur-Termin mehr bekommen habe, habe ich wieder vorn den Pony rot gemacht und hinten schwarz. Man sieht aber auch auf dem Bild, das unten in den Längen einfach nichtsmehr gehalten hat… nichtmal das schwarz.

Am 6. Januar 2011 war ich dann endlich beim Friseur. Sie hat mir die kaputten Spitzen abgeschnitten und allgemein die Haare gekürzt. Aber bis zur Schulter reichen sie gerade noch so. Ich habe ja selbst bereits beschlossen, meine Haare nie wieder selbst aufzuhellen. Sie hat mir das nochmal bestätigt und meinte auch, das sie es auch als Friseurin erstmal abwarten würde, bis die Haare sich wieder erholt haben. Schwarz wäre kein Problem, das greift die Haare nicht so sehr an und legt sich wie ein Schutzfilm drum.
Ich hatte mir vorher überlegt, das ich gern lila Strähnchen hätte. Da man die hätte aber auch vorblondieren müssen, hat sie mir Extensions rein gemacht. Es sind nur wenige dünne Strähnchen, aber ich mags ^^

So… ja, das wars jetzt xD In nächster Zeit werde ich meine Haare erstmal in Ruhe lassen. Ich will ja, das sie sich wieder erholen und auch wieder wachsen ;__; … Also wird es in den nächsten Wochen wohl keine Farb-Experimente mehr geben 😉

Aber jetzt konntet ihr euch ein gutes Bild machen, von den Frisuren und Haarfarben die ich alle schon hatte. Und, welche fandet ihr insgesamt am besten?

Advertisements

Eine Antwort

  1. Die lila Strähne und die Haarlänge im Bild davor *schwärm* ^^

    23. August 2011 um 00:18

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s