Rückmeldung vom Sofa

Irgendwie hat das krank sein auch seine guten Seiten. Ich mein, ich hab zwar immernoch Halsschmerzen und übelsten Schnupfen (ich hab in der letzten Stunde schon 4 Tempo-Päckchen verbraucht), aber ich kann wenigstens seit langem mal wieder einfach nur aufm Sofa rumlungern. In meine tolle neue flauschige pinke Kuscheldecke, die mir meine Mama gekauft hat, gehüllt. Und fernsehen. Heut kommen sogar ein paar richtig gute Filme!
Natürlich Blond, 3 Engel für Charlie, DoA *_* … naja, in den Werbepausen muss ich Wäsche machen, die die letzten Wochen liegen geblieben ist. Naja, was solls. Dafür werde ich jetzt die nächsten Wochen wieder mehr Zeit haben. Ich bin nämlich leider innerhalb der Probezeit gekündigt worden. Naja. Jetzt kann ich diese dumme Erkältung auskurieren, danach habe ich Urlaub bis Ende des Jahres, und ab Neujahr bin ich dann wieder arbeitslos. Aber wir lassen uns ja nicht unterkriegen, gelle? Und ein freies Weihnachten ist doch auch mal geil.
So, ich ruh mich dann mal noch ein bisschen aus.

Gut Nachti :*

Advertisements

Eine Antwort

  1. Schokokäse

    Oh, das ist ja blöd 😦 Verschnupfte Grüße, Kopf hoch und gute Besserung!

    17. Dezember 2010 um 11:59

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s